zurück zur letzten Seite

Albertinum

Albertinum

Das Albertinum beherbergt Werke bedeutender internationaler Künstler von der Romantik bis zur Gegenwart und schlägt damit eine Brücke zwischen Vergangenheit und Zukunft.
Das Albertinum ist in seiner Gesamtheit auf Begegnungen zwischen Malerei und Skulptur, Romantik und Moderne, zwischen Ost und West, zwischen gestern, heute und morgen ausgerichtet.

Gemäß der Corona-Schutz-Verordnung des Freistaates Sachsen bleiben die Museen und Institutionen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden zunächst bis auf Weiteres geschlossen.

Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

{settings.toTop}