Digitale Live-Tour "Zauber des Realen. Bernado Bellotto am sächsichen Hof"

Digitale Live-Tour "Zauber des Realen. Bernado Bellotto am sächsichen Hof"

Buchung bis 30 min vor Beginn der Tour möglich

Dauer: ca. 45 min bis 60 min

Format: virtueller Rundgang mit Kunstvermittlerin in hochauflösendem 3D-Scan der Ausstellung

23.08.2022
18:00 (32 verfügbar)
  • Teilnahmegebühr Führung 5,00 € inkl. MwSt
    • Einzelführung digital 45 min. (GAM)

* Pflichtfelder

Informationen zu den Online-Veranstaltungen:

Mit Buchung des Tickets erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link, über den Sie der Online-Veranstaltung beitreten können. Der nachträgliche Umtausch sowie Erstattungen sind ausgeschlossen.

Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung benötigen Sie ein internetfähiges Gerät (vorzugsweise: PC, Laptop, Tablet). Nutzen Sie für ein optimales Erlebnis einen aktuellen Webbrowser, wie z.B. Google Chrome, Microsoft Edge, Firefox oder Safari sowie eine LAN- oder WLAN-Verbindung ins Internet.

Details

Digitale Live-Tour "Zauber des Realen. Bernado Bellotto am sächsichen Hof"

Wir laden Sie ein, die Stadtansichten des italienischen Malers Bernardo Bellotto in einem hochauflösenden 3D-Scan mit einer Kunstvermittlerin via Video-Konferenz kennenzulernen. So können Sie die Kunst von überall her genießen, zuhören und Fragen stellen. Erfahren Sie Wissenswertes und interessante Details über die Kunst Bellottos erfahren.

Nach seinen Anfängen in Venedig arbeitete und lebte er ab 1747 in Dresden und schuf für den sächsischen Kurfürsten Friedrich August II., der unter dem Namen August III. auch König von Polen und Großherzog von Litauen war, großformatige Veduten. Bis heute geben uns seine Gemälde einen einzigartigen Einblick in Architektur, Alltag und Repräsentation der sächsischen Residenzstadt sowie der Stadt Pirna und den Festungen Sonnenstein und Königstein. Nach Zwischenstationen in Wien und München übersiedelte Bellotto 1766 in die Königsstadt Warschau, die er bis zu seinem Tod ebenfalls in großen Veduten festhielt.

Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite